Datum

Ort

Veranstalter

Podiumsdiskussion: Faire und regionale Ernährung – Widerspruch oder sinnvolle Ergänzung?

Dieses Ereignis ist vorbei.

Podiumsdiskussion: Faire und regionale Ernährung – Widerspruch oder sinnvolle Ergänzung?

Fair und regional werden oft als Gegensatz empfunden: Bei Fairem Handel geht es im klassischen Sinne um faire Bedingungen für die Arbeitskräfte in den Ländern des Globalen Südens. Regionale Produkte sollen hingegen lokale Erzeuger*innen stärken und sind aufgrund kurzer Transportwege nachhaltiger. Widersprechen sich diese beiden Ansätze einer nachhaltigeren und sozialeren Ernährungsweise? Dies wollen wir mit unseren Podiumsgästen und dem Publikum diskutieren. Podium: Hermann Heldberg (Fair-Bio Genossenschaft Göttingen), Ingo Herbst (Gründer Contigo), Wiebke Beushausen (INKOTA-Referentin für Welternährung), Amanda Luna (Koordinatorin Indigenenrat/Peru; Video-Einspielung)

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Faire Woche statt. 

Webseite